Abteilung Siedlungswasserwirtschaft

Siedlungswasserwirtschaft

Die Siedlungswasserwirtschaft als System verstehen und in eine nachhaltige Zukunft zu führen charakterisiert die Forschung unserer Abteilung. Neben den traditionellen Fragestellungen zur Siedlungshygiene und zum Gewässerschutz stehen die nachhaltige Nutzung und Bewirtschaftung der Ressourcen im Vordergrund.

Erfahren Sie mehr

Urbanhydrologisches Feldlabor

Das Feldlabor ist eine mittelfristig angelegte Initiative der ETH/Eawag, um ein wasserwirtschaftliches Messnetz in und um die Gemeinde Fehraltorf zu etablieren.   Weiterlesen

News

Ladevorgang fehlgeschlagen

7. März 2018

68 Städte weltweit, die meisten in Europa, haben sich 2017 erneut an einer grossangelegten Studie beteiligt, in welcher Drogen im Abwasser gemessen werden. Heute hat die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EMCDDA) die Resultate von 2017 publiziert.  Weiterlesen

12. Februar 2018

Starke Niederschläge können in städtischen Gebieten zu Überflutungen führen. Um solche Vorgänge zu modellieren, braucht es Daten von Überschwemmungsereignissen. Doch auf Strassen und Plätzen werden weder Wasserstände noch Fliessgeschwindigkeiten gemessen. Diese Werte will die Eawag nun aus bestehenden Videos und Fotos berechnen. Weiterlesen

Publikationen

Fencl, M.; Dohnal, M.; Rieckermann, J.; Bareš, V. (2017) Gauge-adjusted rainfall estimates from commercial microwave links, Hydrology and Earth System Sciences, 21(1), 617-634, doi:10.5194/hess-21-617-2017, Institutional Repository
Rieckermann, J. (2017) Mischwasserbehandlung in der Schweiz – Stand der Technik und aktuelle Entwicklungen, In: Herausforderungen der Mischwasserbewirtschaftung. Erfahrungen aus 10 Jahren Anwendung des ÖWAV-Regelblattes 19, 1-11, Institutional Repository
Larsen, T. A.; Hoffmann, S.; Lüthi, C.; Truffer, B.; Maurer, M. (2016) Emerging solutions to the water challenges of an urbanizing world, Science, 352(6288), 928-933, doi:10.1126/science.aad8641, Institutional Repository
Zur Bibliothek

Forschungsprojekte

In dem inter- und transdisziplinären strategischen Forschungsprogramm werden nicht-netzwerk basierte Wasser- und Abwassersysteme entwickelt.
Advancing estimation of illicit drug use from wastewater samples - the role of in-sewer drug transformation.
Kanalnetzbewirtschaftung für besseren Gewässerschutz