Abteilung Verfahrenstechnik

Spike: Sensoren und Automatisierung

Die Entwicklung von daten- und wissensbasierten Modellierungs- und Optimierungstechniken stellt den Hauptfokus unserer Forschungsarbeit dar. Die Forschung ist auf drei anspruchsvolle Ziele ausgerichtet:

  • Sensormanagement – dabei werden Sensoren überwacht und diagnostiziert und die Datenqualität beurteilt sowie online optimiert.
  • Prozessintelligenz – dabei werden computerbasierte Darstellungen und Prognosen von Prozesszuständen zur Prozessüberwachung und -führung eingesetzt.
  • Steuerung – dabei wird die Automatisierung aquatischer Prozesse erforscht.

Die dabei entwickelten Methoden werden hauptsächlich auf Abwasseraufbereitungsprozesse angewandt, aber wir fördern ebenfalls Gemeinschafts- und interdisziplinäre Projekte ausserhalb dieses Anwendungsbereichs.

Mehr Informationen über unsere Forschung finden Sie auf folgender Webseite: Spike.