Abteilung Systemanalyse, Integrated Assessment und Modellierung

Projektübersicht

Entscheidungsunterstützung für das Flussmanagement in Form von Vorhersagen der Konsequenzen von Management Massnahmen und der Quantifizierung gesellschaftlicher Ziele.
Wir untersuchen anthropogene Einflüsse auf die Lebensgemeinschaften von wirbellosen Kleinlebewesen und Fischen in Schweizer Fliessgewässern.
Verstehen von Bachforellen-Metapopulationen in Flussnetzwerken und Vorhersage der Auswirkungen von Habitatrevitalisierungs-Massnahmen.
Komplexe Systemtheorie trifft auf Phytoplankton “Big Data”.
Modellierung der Lebensgemeinschaften von Makroinvertebraten in Fliessgewässern.
Entwicklung von einheitlichen ökologischen Bewertungsmethoden für Flussmanagement.
Renaturierung von Flüssen für effektives Einzugsgebietsmanagement.
Hypothesentest in kontrollierten Experimenten zur Charakterisierung von diffuser Verschutzung in kleinen landwirtschaftlichen Einzugsgebieten.
Auf dem Weg zu einem besseren Verständnis und zuverlässigeren Vorhersagen komplexer Systeme.
Entwicklung eines dynamischen Modells um Wasser und damit zusammenhängende Energieflüsse in Funktion der Zeit zu simulieren.