Biodiversität

Biodiversität erhalten

Bei Interessenabwägungen unterliegen Bemühungen für die Erhaltung der Biodiversität oft. Ihr Verlust ist meist erst in Franken oder Dollar zu beziffern, wenn es zu spät ist. Die Eawag erforscht, was Biodiversität wirklich heisst, was sie bringt und mit welchen Massnahmen sie erhalten werden kann.

News

Ladevorgang fehlgeschlagen

19. Juli 2017

Der Vierwaldstättersee prägt das Bild der Zentralschweiz. Nicht nur die landschaftliche Vielfalt zeichnet ihn aus, sondern auch sein Lebensraum für zahlreiche Tiere. Im Zuge der schweizweiten Studie «Projet Lac» wurde die Fischfauna des Sees zum ersten Mal mit standardisierten Methoden quantitativ untersucht. Dabei kam auch Überraschendes an die Oberfläche. Weiterlesen

21. Juni 2017

Drei Jahre wandern Europäische Aale von ihrer Geburtsstätte in der Sargassosee östlich von Florida zu den Küsten Europas, wo sie erwachsen werden. Dabei orientieren sie sich an den subtilen lokalen Unterschieden des Erdmagnetfelds. Weiterlesen

Veranstaltungen

18. - 19.09.​2017,
Eawag Dübendorf
25.Oct. - 29.11.​2017,
Eawag Dübendorf

Wissenschaftliche Publikationen

Fronhofer, E. A.; Nitsche, N.; Altermatt, F. (2017) Information use shapes the dynamics of range expansions into environmental gradients, Global Ecology and Biogeography, 26(4), 400-411, doi:10.1111/geb.12547, Institutional Repository
Meier, J. I.; Marques, D. A.; Mwaiko, S.; Wagner, C. E.; Excoffier, L.; Seehausen, O. (2017) Ancient hybridization fuels rapid cichlid fish adaptive radiations, Nature Communications, 8, 1-11, doi:10.1038/ncomms14363, Institutional Repository
Paillex, A.; Reichert, P.; Lorenz, A. W.; Schuwirth, N. (2017) Mechanistic modelling for predicting the effects of restoration, invasion and pollution on benthic macroinvertebrate communities in rivers, Freshwater Biology, 62(6), 1083-1093, doi:10.1111/fwb.12927, Institutional Repository
Stephenson, J. F.; Young, K. A.; Fox, J.; Jokela, J.; Cable, J.; Perkins, S. E. (2017) Host heterogeneity affects both parasite transmission to and fitness on subsequent hosts, Philosophical Transactions of the Royal Society B: Biological Sciences, 372, 1-10, doi:10.1098/rstb.2016.0093, Institutional Repository
Svensson, O.; Woodhouse, K.; van Oosterhout, C.; Smith, A.; Turner, G. F.; Seehausen, O. (2017) The genetics of mate preferences in hybrids between two young and sympatric Lake Victoria cichlid species, Proceedings of the Royal Society B: Biological sciences, 284(1849), 1-9, doi:10.1098/rspb.2016.2332, Institutional Repository
Zur Bibliothek

Expertinnen und Experten

Prof. Dr. Martin Ackermann
  • Bakterien
  • Genetik
  • Antibiotika
  • Resistenzen
  • Evolution
  • Ökologie
Prof. Dr. Florian Altermatt
  • Biodiversität
  • Genetik
  • Modellierung
  • Ökologie
  • Ökosysteme
Dr. Jakob Brodersen
  • Isotope
  • Ökologie
Dr. Helmut Bürgmann
  • Bakterienplankton
  • Mikroben
  • Oberflächengewässer
Prof. Dr. Jukka Jokela
  • Algen
  • Aquatische Ökotoxikologie
  • Fische
  • Genetik
  • Plankton
  • Proteomik
Prof. Dr. Ole Seehausen
  • Fische
  • Genetik
  • Ökologie
  • Evolution
Dr. Piet Spaak
  • Plankton
  • Sedimente