Mitarbeitende

Simon Maag

Dr. Simon Maag

Post-Doktorand, Cluster: PEGO

Abteilung Umweltsozialwissenschaften

Über mich

Seit Oktober 2015 arbeite ich an der Eawag in einer Doppelfunktion als Forscher bei ESS (PEGO Forschungscluster) und als Mitarbeiter der Direktion. Mit PEGO erforsche ich im Rahmen des Forschugnsprojekts 'Politik-Foren im Bereich der Wasser- und Umweltgovernance' die Funktionsweise und die Outputs von "Foren", d.h. Plattformen für den Austausch zwischen Akteuren aus Forschung, Politik und Praxis (z.B. VSA-Plattformen oder die Wasser-Agenda 21). In meiner Funktion als Mitarbeiter der Direktion beteilige ich mich an betriebsinternen Massnahmen mit dem Ziel, die bereits bestehenden Beziehungen zwischen Eawag-Forschenden und Wasser-Experten aus Politik und Praxis weiterzuentwickeln.


Zuvor, an der der Universität Zürich, habe ich im Bereich Vergleichende Politikwissenschaft geforscht und gelehrt, insbesondere zu Parteienwettbewerb und Euroskeptizismus.

{{ element.title }}

Projekte

Politik-Foren in der Wasser- und Umweltgovernance

{{ element.title }}

Curriculum Vitae

{{ entry.date || 'empty' }}

{{ element.title }}

{{ element.title }}

{{ element.title }}

Adresse

E-Mail: simon.maag@eawag.ch
Telefon: +41 58 765 6451
Fax: +41 58 765 5802
Adresse: Eawag
Überlandstrasse 133
8600 Dübendorf
Büro: FC E20

{{ element.title }}

{{ element.title }}

{{ element.title }}

{{ element.title }}

Forschungsschwerpunkte

  • Umweltpolitik
  • Kollaborative politische Steuerung (governance)
  • Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Praxis
  • Evaluation

{{ element.title }}