Ökosysteme

Ökosysteme verstehen

Warum lebt die eine Krötenart im Teich und eine andere auf den Kiesbänken? Wie verändert sich die Lebensgemeinschaft im Bergbach, wenn der Gletscher weggeschmolzen ist? Und wie beeinflussen invasive Arten ihren neuen Lebensraum? Nur mit Antworten auf solche Fragen lassen sich ganze Ökosysteme verstehen und in einem gewissen Mass auch bewirtschaften.

News

Ladevorgang fehlgeschlagen

11. Februar 2019

Selen ist schwierig zu erforschen. Denn das Element hat eine komplexe Chemie und kommt in der Umwelt nur in winzigsten Mengen vor. Nun haben Wissenschaftler der Eawag und ETH Zürich neue chemisch-analytische Methoden entwickelt, die in Kombination mit atmosphärischen Modellen erstmals Annahmen über die Herkunft von Selen zulassen. Weiterlesen

8. Februar 2019

In den kommenden Jahrzehnten sollen viele Schweizer Fliessgewässer ihren natürlichen Charakter zurückerhalten. Um herauszufinden, welche Gewässerabschnitte ökologisch am sinnvollsten zu renaturieren sind, haben Forschende der Eawag ein bestehendes Bewertungsverfahren weiterentwickelt. Weiterlesen

Wissenschaftliche Publikationen

Gounand, I.; Little, C. J.; Harvey, E.; Altermatt, F. (2018) Cross-ecosystem carbon flows connecting ecosystems worldwide, Nature Communications, 9, 4825 (8 pp.), doi:10.1038/s41467-018-07238-2, Institutional Repository
Kang, K.; Schenkeveld, W. D. C.; Biswakarma, J.; Borowski, S. C.; Hug, S. J.; Hering, J. G.; Kraemer, S. M. (2019) Low Fe(II) concentrations catalyze the dissolution of various Fe(III) (hydr)oxide minerals in the presence of diverse ligands and over a broad pH range, Environmental Science and Technology, 53(1), 98-107, doi:10.1021/acs.est.8b03909, Institutional Repository
Liu, W.; Yang, H.; Folberth, C.; Müller, C.; Ciais, P.; Abbaspour, K. C.; Schulin, R. (2018) Achieving high crop yields with low nitrogen emissions in global agricultural input intensification, Environmental Science and Technology, 52(23), 13782-13791, doi:10.1021/acs.est.8b03610, Institutional Repository
Irving, K.; Kuemmerlen, M.; Kiesel, J.; Kakouei, K.; Domisch, S.; Jähnig, S. C. (2018) Data descriptor: a high-resolution streamflow and hydrological metrics dataset for ecological modeling using a regression model, Scientific Data, 5, 180224 (14 pp.), doi:10.1038/sdata.2018.224, Institutional Repository
Liu, W.; Yang, H.; Ciais, P.; Stamm, C.; Zhao, X.; Williams, J. R.; Abbaspour, K. C.; Schulin, R. (2018) Integrative crop-soil-management modeling to assess global phosphorus losses from major crop cultivations, Global Biogeochemical Cycles, 32(7), 1074-1086, doi:10.1029/2017GB005849, Institutional Repository
Zur Bibliothek
Weber, C. (2013) Schweizer Fließgewässer im Spannungsfeld zwischen Schutz und Nutzung, In: Rutschmann, P. (Eds.), 259-268, Institutional Repository

Abteilungen, die sich zentral mit dem Thema «Ökosysteme» befassen

Expertinnen und Experten

Prof. Dr. Rik Eggen
  • Aquatische Ökotoxikologie
  • Mikroverunreinigungen
  • Oberflächengewässer
Prof. Dr. Jukka Jokela
  • Algen
  • Aquatische Ökotoxikologie
  • Fische
  • Genetik
  • Plankton
  • Proteomik
Dr. Hans Peter Kohler
  • Mikroverunreinigungen
  • Organische Verunreinigungen
  • Trinkwasser
Dr. Blake Matthews
  • Biodiversität
  • Plankton
  • Evolution
  • Ökosysteme
Dr. Carsten Schubert
  • Isotope
  • Oberflächengewässer
Prof. Dr. Ole Seehausen
  • Fische
  • Genetik
  • Ökologie
  • Evolution
Dr. Piet Spaak
  • Plankton
  • Sedimente
Prof. Dr. Alfred Johny Wüest
  • Aquatische Ökologie
  • Wasserqualität
  • Stoffhaushalt und Gewässerschutz in Seen