Ökosysteme

Ökosysteme verstehen

Warum lebt die eine Krötenart im Teich und eine andere auf den Kiesbänken? Wie verändert sich die Lebensgemeinschaft im Bergbach, wenn der Gletscher weggeschmolzen ist? Und wie beeinflussen invasive Arten ihren neuen Lebensraum? Nur mit Antworten auf solche Fragen lassen sich ganze Ökosysteme verstehen und in einem gewissen Mass auch bewirtschaften.

News

Ladevorgang fehlgeschlagen

15. August 2018

Die Eawag hat untersucht, wie sich verschiedene Szenarien der Pumpspeicherung auf Temperatur und Wasserqualität der einbezogenen Seen auswirken. Im Fall des Sihlsees, der als Reservoir dient für das Etzelwerk der SBB, hat sich die Frage, in welcher Tiefe Wasser entnommen wird, als zentral herausgestellt. Die Studie hat zudem deutlich gemacht, dass es für die Beurteilung der Umweltauswirkungen relevant sein kann, von welchem Referenzzustand man ausgeht: Während bei einem natürlichen See das Oberflächenwasser abfliesst, wird bei Stauseen Wasser aus tieferen Zonen abgeleitet. Ökologische und landschaftsästhetische Auswirkungen des Pumpspeicherbetriebs in der Uferzone wurden in dieser Arbeit nicht näher untersucht. Weiterlesen

6. August 2018

Lagunen sind wertvolle Lebensräume und für den Tourismus interessant. Im Fall des «Mar Menor» in der spanischen Provinz Murcia, gelangen aber via Grundwasser derart viele Nährstoffe in das einmalige Ökosystem, dass Algenblüten das Baden verunmöglichen. Spanische Forschende haben in Zusammenarbeit mit der Eawag die unterirdischen Wasserflüsse modelliert, um bessere Bewirtschaftungsszenarien entwickeln zu können.  Weiterlesen

Veranstaltungen

17.08.​2018,
9:00 Uhr
Eawag Dübendorf
04.10.​2018,
9:00 Uhr
Université de Lausanne (UNIL), Lausanne

Wissenschaftliche Publikationen

Thomas, M. K.; Fontana, S.; Reyes, M.; Kehoe, M.; Pomati, F. (2018) The predictability of a lake phytoplankton community, over time-scales of hours to years, Ecology Letters, 21(5), 619-628, doi:10.1111/ele.12927, Institutional Repository
Bouffard, D.; Kiefer, I.; Wüest, A.; Wunderle, S.; Odermatt, D. (2018) Are surface temperature and chlorophyll in a large deep lake related? An analysis based on satellite observations in synergy with hydrodynamic modelling and in-situ data, Remote Sensing of Environment, 209, 510-523, doi:10.1016/j.rse.2018.02.056, Institutional Repository
Zur Bibliothek
Weber, C. (2013) Schweizer Fließgewässer im Spannungsfeld zwischen Schutz und Nutzung, 259-268, Institutional Repository

Abteilungen, die sich zentral mit dem Thema «Ökosysteme» befassen

Expertinnen und Experten

Prof. Dr. Rik Eggen
  • Aquatische Ökotoxikologie
  • Mikroverunreinigungen
  • Oberflächengewässer
Prof. Dr. Jukka Jokela
  • Algen
  • Aquatische Ökotoxikologie
  • Fische
  • Genetik
  • Plankton
  • Proteomik
Dr. Hans Peter Kohler
  • Mikroverunreinigungen
  • Organische Verunreinigungen
  • Trinkwasser
Dr. Blake Matthews
  • Biodiversität
  • Plankton
  • Evolution
  • Ökosysteme
Dr. Carsten Schubert
  • Isotope
  • Oberflächengewässer
Prof. Dr. Ole Seehausen
  • Fische
  • Genetik
  • Ökologie
  • Evolution
Dr. Piet Spaak
  • Plankton
  • Sedimente
Prof. Dr. Alfred Johny Wüest
  • Aquatische Ökologie
  • Wasserqualität
  • Stoffhaushalt und Gewässerschutz in Seen