Detail

Wirkungskontrolle Revitalisierung - Ufervegetation

10. Mai 2022, 9:00 Uhr - 17:00 Uhr

Raum Bern

PEAK-Vertiefungskurs V54/22
Die Wirkungskontrolle bei Revitalisierungsprojekten an Fliessgewässern folgt seit 2020 einem schweizweit einheitlichen Vorgehen mit standardisierten Methoden (Indikator-Sets). Der eintägige konzentriert sich auf die Ufervegetation (Indikator-Set 8) und vermittelt den theoretischen Hintergrund der drei Indikatoren «Pflanzenarten», «Pflanzengesellschaften» und «Zeitliches Mosaik». Die Durchführung und Auswertung der Erhebungen werden gemeinsam durchgespielt, mit einem besonderen Augenmerk auf der Planung (z.B. Wahl der Zielarten) sowie der Bewertung der Indikatoren (z.B. Referenzdefinition).

Leitung: Dr. Christine Weber, Lucie Sprecher, Dr. Ariel Bergamini (WSL), Dr. Christian Ginzler (WSL)

Kurssprachen: Deutsch und Französisch