News

Diverse Arten sind vom Aussterben bedroht (Foto: Eawag, K. Stäheli)

Aquatische Gemeinschaften von Artensterben besonders betroffen

22. Mai 2019,

Der Welt-Biodiversitätsrat IPBES warnt in seinem neusten Bericht vor den massiven Folgen, die der Verlust an Artenvielfalt mit sich bringt. Weshalb besonders aquatische Gemeinschaften davon betroffen sind erklärt Florian Altermatt im Videointerview.

Der Präsident des Schweizer Forum Biodiversität und Professor für aquatische Ökologie, Dr. Florian Altermatt, zeigt die Gründe auf die zum Artensterben beitragen und wie die Situation in der Schweiz aussieht:

Erstellt von Karin Stäheli