Mitarbeitende

Lisa Wilmsmeier

Lisa Wilmsmeier

Abteilung Oberflächengewässer

Über mich

Die Vielfalt und Dynamik aquatischer Ökosysteme faszinieren mich schon seit langem. Als Biologin mit einem Master in Nachhaltiger Entwicklung interessieren mich insbesondere die Auswirkungen der Veränderungen der Fliessgewässer durch den Menschen. Gewässerverbauungen, Wasserkraftnutzung, Stoffeinträge aus der Landwirtschaft und Siedlungen und der Klimawandel können diese sensiblen Ökosysteme stark beeinträchtigen. Mit meiner Arbeit will ich dazu beitragen, dass die Gewässerökosysteme trotz ihrer Nutzung langfristig erhalten werden können.

An der Eawag unterstütze ich die Forschung über die ökologischen Auswirkungen von Kleinwasserkraftwerken als Wissenschaftliche Assistentin.

{{ element.title }}

Projekte

Fliessgewässer gehören zu den artenreichsten Ökosystemen weltweit. Gleichzeitig sind sie stark unter Druck, z.B. durch Verbauung oder Nutzung der Wasserkraft.

{{ element.title }}

Curriculum Vitae

{{ entry.date || 'empty' }}

{{ element.title }}

{{ element.title }}

{{ element.title }}

Diese Person arbeitet nicht mehr an der Eawag. Bitte wenden Sie sich an info@eawag.ch für weitere Auskünfte.

{{ element.title }}

{{ element.title }}

{{ element.title }}

{{ element.title }}

{{ element.title }}