Mitarbeitende

Lorenz Ammann

Über mich

Ich bin Doktorand am Departement für Umweltsystemwissenschaften (D-USYS) der ETH Zürich. Ich untersuche die Auswaschung und den Transport von Herbiziden durch Niederschlagsereignisse in kleinen landwirtschaftlich geprägten Einzugsgebieten.

Mein Forschungsschwerpunkt ist die Modellierung von hydrologischen Systemen, sowie von Umweltsystemen im Allgemeinen. Dabei untersuche ich, inwiefern experimentelles Wissen in die Wasserqualitätsmodellierung einbezogen werden kann und wie gross die Unsicherheiten der resultierenden Modelle sind. Zur Beantwortung dieser Forschungsfragen nutze ich hauptsächlich Ansätze, die auf der Bayes-Statistik beruhen.

[[ element.title ]]

Projekte

Hypothesentest in kontrollierten Experimenten zur Charakterisierung von diffuser Verschutzung in kleinen landwirtschaftlichen Einzugsgebieten.

[[ element.title ]]

Curriculum Vitae

[[ entry.date || 'empty' ]]

[[ element.title ]]

[[ element.title ]]

[[ element.title ]]

Adresse

E-Mail: lorenz.ammann@eawag.ch
Telefon: +41 58 765 5762
Fax: +41 58 765 5802
Adresse: Eawag
Überlandstrasse 133
8600 Dübendorf
Büro: FC D41

[[ element.title ]]

[[ element.title ]]

[[ element.title ]]

[[ element.title ]]

Forschungsschwerpunkte

Modellierung im Bereich Hydrologie und Wasserqualität

Einbezug von experimentellem Wissen in Modellierungsstudien mit Hilfe Baysscher Methoden.

Quantifizierung von Unsicherheit und Inferenz mit deterministischen und stochastischen Modellen

[[ element.title ]]