Mitarbeitende

Florian Altermatt

Prof. Dr. Florian Altermatt

Abteilung Aquatische Ökologie

Über mich

Mein Forschungsfeld liegt in der Ökologie und Evolutionsbiologie. Ich möchte verstehen, wie Tier- und Pflanzenarten in Raum und Zeit vorkommen und wie sie interagieren. Vor allem interessiert mich, wie Invasionsprozesse oder die Ausbreitung von Individuen natürliche Artgemeinschaften beeinflussen. Als theoretische Grundlage meiner Arbeit nutze ich die Metapopulations- und Metacommunity-Theorien. Ich verwende sowohl einen experimentellen wie auch einen vergleichenden Ansatz. Je nach Frage verwende ich verschiedene Studiensysteme, wie zum Beispiel aquatische Einzeller, aquatische Invertebraten (Bachflohkrebse, Insekten), und Schmetterlinge. Im Moment untersuche ich, wie asymmetrische Ausbreitung die Diversität von Lebensgemeinschaften und zwischenartlichen Interaktionen beeinflusst.

Ich leite eine Forschungsgruppe an der Eawag und bin SNSF Förderprofessor an der Universität Zürich.

Mehr Informationen über meine Forschung und meinen Hintergrund finden sich auf der Webseite meiner Forschungsgruppe und auf der Webseite des IEU an der Universität Zürich.

{{ element.title }}

Projekte

Assess the distribution and genetic structure of all amphipod species in Switzerland.
Developing tools and protocols on how to use novel eDNA technology in the context of biodiversity monitoring in riverine ecosystems.
Studying dispersal processes and diversity patterns in dendritic networks, using a wider range of approaches, including simulation models, protist microcosm experiments and field studies.
Ein abteilungsübergreifendes, interdisziplinäres Forschungsprojekt, das vor allem im Hinblick auf die geplante Aufrüstung von Abwasserreinigungsanlagen in der Schweiz initiiert wurde.

{{ element.title }}

Curriculum Vitae

{{ entry.date || 'empty' }}

{{ element.title }}

{{ element.title }}

{{ element.title }}

Adresse

E-Mail: florian.altermatt@eawag.ch
Telefon: +41 58 765 5592
Fax: +41 58 765 5802
Adresse: Eawag
Überlandstrasse 133
8600 Dübendorf
Büro: BU G14

{{ element.title }}

{{ element.title }}

Experte für

Biodiversität, Genetik, Modellierung, Ökologie, Ökosysteme

{{ element.title }}

{{ element.title }}

{{ element.title }}