Abwasser

Optimieren und neue Herausforderungen bewältigen

Der Wert der Schweizer Abwasserinfrastruktur beträgt 125 Milliarden Schweizer Franken. Neunhundert Kläranlagen reinigen rund um die Uhr das Schmutzwasser. Die Eawag forscht daran, wie diese Erfolgsgeschichte laufend optimiert und auf die Verhältnisse in anderen Ländern angepasst werden kann und wie neue Herausforderungen bewältigt werden können.

News

Ladevorgang fehlgeschlagen

24. Juli 2017

Ein Jahr ist vergangen, seitdem das Forschungsgebäude NEST von Empa und Eawag eingeweiht wurde. In der Forschungsplattform Water Hub erforschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Eawag seitdem neue Modelle und Methoden des Abwasserrecyclings. Im Juni sind die Versuche zur Aufbereitung und Wiederverwendung von Grauwasser gestartet. Weiterlesen

28. Juni 2017

Die Eawag spielt eine Schlüsselrolle beim Brückenschlag zwischen Wissenschaft und Praxis. Um ihre Verbindung mit Wasserfachleuten in der Westschweiz (Romandie) zu stärken, hat die Eawag eine neue Gruppenleiterstelle innerhalb der Abteilung Verfahrenstechnik geschaffen. Wir haben den neuen Gruppenleiter Nicolas Derlon zu den Chancen und Herausforderungen der Abwasserbehandlung in der Westschweiz befragt.  Weiterlesen

Veranstaltungen

Wissenschaftliche Publikationen

Derlon, N.; Thürlimann, C.; Dürrenmatt, D.; Villez, K. (2017) Batch settling curve registration via image data modeling, Water Research, 114, 327-337, doi:10.1016/j.watres.2017.01.049, Institutional Repository
Wells, G. F.; Shi, Y.; Laureni, M.; Rosenthal, A.; Szivák, I.; Weissbrodt, D. G.; Joss, A.; Buergmann, H.; Johnson, D. R.; Morgenroth, E. (2017) Comparing the resistance, resilience, and stability of replicate moving bed biofilm and suspended growth combined nitritation–anammox reactors, Environmental Science and Technology, 51(9), 5108-5117, doi:10.1021/acs.est.6b05878, Institutional Repository
Zöllig, H.; Remmele, A.; Morgenroth, E.; Udert, K. M. (2017) Removal rates and energy demand of the electrochemical oxidation of ammonia and organic substances in real stored urine, Environmental Science: Water Research and Technology, 480-491, doi:10.1039/c7ew00014f, Institutional Repository
McCall, A.-K.; Scheidegger, A.; Madry, M. M.; Steuer, A. E.; Weissbrodt, D. G.; Vanrolleghem, P. A.; Kraemer, T.; Morgenroth, E.; Ort, C. (2016) Influence of different sewer biofilms on transformation rates of drugs, Environmental Science and Technology, 50(24), 13351-13360, doi:10.1021/acs.est.6b04200, Institutional Repository
Zur Bibliothek

Publikationen für die Praxis

Wunderlin, P.; Joss, A.; Siegrist, H.; Abegglen, C.; Schärer, M. (2015) Verfahrenstechnik Mikroverunreinigungen. www.micropoll.ch - Wissensplattform des VSA, Aqua & Gas, 95(2), 14-19, Institutional Repository
Kaufmann, M.; Dürrenmatt, D.; Villez, K. (2015) Verstecktes Potenzial in Kläranlagendaten. Anlageoptimierung dank systematischer Datenauswertung, Aqua & Gas, 95(2), 76-81, Institutional Repository
Larsen, T. A.; Udert, K. M.; Lienert, J. (2014) Abwassertrennung und Dezentralisierung, Aqua & Gas, 94(1), 52-54, Institutional Repository
Vögeli, Y.; Lohri, C. R.; Gallardo, A.; Diener, S.; Zurbrügg, C. (2014) Anaerobic Digestion of Biowaste in Developing Countries. Practical Information and Case Studies, 135 p, Institutional Repository

Abteilungen, die sich zentral mit dem Thema "Abwasser" befassen

Ausgewählte Forschungsprojekte und -programme

Wings is an inter- and transdisciplinary strategic research program that strives to develop novel non-grid-connected water and sanitation systems that can function as comparable alternatives to network-based systems.
Das Nationale Forschungsprogramm NFP 61 erarbeitete wissenschaftliche Grundlagen und Methoden für einen nachhaltigen Umgang mit den Wasserressourcen in der Schweiz.

Expertinnen und Experts

Marc Böhler
  • Abwasserreinigung
  • Mikroverunreinigungen
  • Ozonung
Dr. Nicolas Derlon
  • Abwasser
  • Abwasserreinigung
  • Kläranlagen
Dr. Adriano Joss
  • Abwasser
  • Mikroverunreinigungen
  • Ozonung
Dr. Kai Udert
  • Abwassertrennung
  • Dezentrale Technologien
  • Nährstoffe
  • Urinseparierung
  • Ressourcenrückgewinnung