Detail

Satellitendaten als Ergänzung für das Gewässermonitoring

15. Februar 2022, 9:00 Uhr - 17:00 Uhr

Eawag Dübendorf

PEAK-Anwendungskurs A48/22
Die Eawag produziert seit 2020 tagesaktuelle Wasserqualitätsindikatoren für Schweizer Seen, basierend auf dem Europäischen Umweltbeobachtungsprogramm Copernicus. Die Teilnehmer des Kurses erlernen die Handhabung dieser Indikatoren im Onlineportal www.datalakes-eawag.ch, und die Weiterverarbeitung mittels eines frei verfügbaren Programms für die Rasterdaten. Ferner werden die methodischen Grundlagen der Gewässerfernerkundung erläutert und konkrete Anwendungsbeispiele für Schweizer Seen vorgestellt.

Leitung: Dr. Daniel Odermatt