Trinkwasser

Vorsorgen statt heilen

Dank der Reinhaltung der Oberflächengewässer ist in der Schweiz dieser Grundsatz weitgehend eingehalten. Neue (Schad-)Stoffe erlauben jedoch kein Nachlassen diesbezüglicher Bestrebungen. Und andernorts sind kosten- und energieeffiziente Aufbereitungsverfahren dringend nötig, bis hin zu einem Recycling von Abwasser.

News

20. September 2022

20. September 2022Rund 140 Teilnehmende aus öffentlicher Verwaltung, privaten Ingenieurbüros und Forschung nutzten den Eawag Infotag in Lausanne, um sich über neue Möglichkeiten zur Erhebung und Nutzung von Gewässerdaten zu informieren und auszutauschen.

Weiterlesen
11. August 2022

11. August 2022Als Zusatz in Zahnpasta schützt es unsere Zähne vor Karies. Doch wenn Fluorid in der Natur in grösseren Mengen vorkommt und sich im Grundwasser anreichert, kann es zu einer Gefahr für unsere Gesundheit werden. Erstmals haben Wissenschaftler der Eawag eine detaillierte Karte der globalen Fluoridbelastung im Grundwasser erstellt und aufgezeigt, welche Weltregionen besonders betroffen sind.

Weiterlesen

Wissenschaftliche Publikationen

Nadimpalli, M. L.; Lanza, V. F.; Montealegre, M. C.; Sultana, S.; Fuhrmeister, E. R.; Worby, C. J.; Teichmann, L.; Caduff, L.; Swarthout, J. M.; Crider, Y. S.; Earl, A. M.; Brown, J.; Luby, S. P.; Islam, M. A.; Julian, T. R.; Pickering, A. J. (2022) Drinking water chlorination has minor effects on the intestinal flora and resistomes of Bangladeshi children, Nature Microbiology, 7(5), 620-629, doi:10.1038/s41564-022-01101-3, Institutional Repository
MacKeown, H.; von Gunten, U.; Criquet, J. (2022) Iodide sources in the aquatic environment and its fate during oxidative water treatment - a critical review, Water Research, 217, 118417 (21 pp.), doi:10.1016/j.watres.2022.118417, Institutional Repository
Rougé, V.; Lee, Y.; von Gunten, U.; Allard, S. (2022) Kinetic and mechanistic understanding of chlorite oxidation during chlorination: optimization of ClO2 pre-oxidation for disinfection byproduct control, Water Research, 220, 118515 (10 pp.), doi:10.1016/j.watres.2022.118515, Institutional Repository
Van Le, A.; Straub, D.; Planer-Friedrich, B.; Hug, S. J.; Kleindienst, S.; Kappler, A. (2022) Microbial communities contribute to the elimination of As, Fe, Mn, and NH4+ from groundwater in household sand filters, Science of the Total Environment, 838, 156496 (9 pp.), doi:10.1016/j.scitotenv.2022.156496, Institutional Repository
Zur Bibliothek

Ausgewählte Forschungsprojekte und -programme

In warmem Wasser fühlen sie sich besonders wohl – Legionellen. Doch werden sie eingeatmet, kann das krankmachen: Wie die Gefahr durch diese Bakterien einzudämmen ist, untersucht nun ein multidisziplinäres Forschungsteam unter Leitung der Eawag in einem neu gestarteten Projekt.
In dem inter- und transdisziplinären strategischen Forschungsprogramm werden nicht-netzwerk basierte Wasser- und Abwassersysteme entwickelt.
This project facilitates the exchange of data, maps and information on geogenic contaminants (focussing on arsenic and fluoride) via the web-based Groundwater Assessment Platform (GAP)
Nachhaltiges urbanes Wasser- und Abwassermanagement angewandt und umgesetzt im modularen NEST-Gebäude.

Regionale Wasserversorgung Basel-Landschaft 21

SWP assesses recontamination risks in treated water and evaluates strategies to prevent it: safe storage options, UV-C disinfection in storage containers and passive system-level chlorination.
With Helvetas-Nepal, this project aims to establish a drinking water security strategy in rural communities

Expertinnen und Experten

Dr. Christian Binz
  • Dezentrale Systeme
  • Innovation
  • Globaler Wandel
  • Nachhaltige Transitionen
  • Siedlungswasserwirtschaft
Dr. Frederik Hammes
  • Biofilme
  • Durchflusszytometrie
  • Legionellen
  • Mikrobiologie
  • Sensoren
Prof. Dr. Janet Hering
  • Biogeochemie
  • Nachhaltige Wasserwirtschaft
  • Wasseraufbereitung
  • Wasserqualität
Prof. Dr. Juliane Hollender
  • Analytische Methoden
  • Biologischer Abbau
  • Bioakkumulation
  • Grundwasser
  • Massenspektrometrie
Dr. Stephan Hug
  • Arsen
  • Fest-Flüssig-Grenzflächen
  • Grundwasser
  • Spektroskopische Methoden
Dr. Tim Julian
  • Mikroben
  • Siedlungshygiene
Prof. Dr. Rolf Kipfer
  • Edelgase
  • Isotope
Prof. Dr. Mario Schirmer
  • Grundwasser
  • Hydrogeologie
  • Modellierung
  • Oberflächengewässer
Dr. Andreas Voegelin
  • Abwasser
  • Arsen
  • Fest-Flüssig-Grenzflächen
  • Geogene Spurenstoffe
  • Nanopartikel
  • Spektroskopische Methoden
  • Wasseraufbereitung
Prof. Dr. Urs Von Gunten
  • Oxidationsverfahren
  • Ozonung
  • Trinkwasser
  • Wasseraufbereitung
Prof. Dr. Lenny Winkel
  • anorganische Verunreinigungen
  • Arsen
  • Grundwasser
  • Organische Verunreinigungen
  • Sedimente
  • Selen

Titelbild: Brunnenschacht eines Horizontalfilterbrunnens der Wasserversorgung Zürich im Hardhof. (Foto: Urs von Gunten)