Auszeichnungen

Eawag-Angehörige erhalten für ihre Leistungen immer wieder nationale und internationale Anerkennung.

Otto-Jaag-Gewässerschutzpreis

Der «Otto-Jaag-Gewässerschutzpreis» zeichnet hervorragende Dissertationen und Masterarbeiten an der ETH Zürich auf dem Gebiet des Gewässerschutzes und der Gewässerkunde aus.

Lesen Sie mehr

Auszeichnungen 2022 PreisträgerInnen

Mülheim Water Award für die Wasserwand, verliehen von der Stadt Mülheim an der Ruhr

Eberhard Morgenroth, Eva Reynaert

Nachwuchs-Förderpreis für die beste Doktorarbeit, verliehen vom deutschsprachigen Zweig der Gesellschaft für Umwelttoxikologie und Umweltchemie (SETAC)

Christoph Schür

ETH-Medaille der ETH Zürich, für Masterarbeit

Frank (Zhao Rui) Zhang

Rifcon Early Career Scientist Award der Gesellschaft für Umwelttoxikologie und Umweltchemie (SETAC)

Sarah Könemann

2022 Science Innovation Award des Europäischen Verbands für Geochemie (EAG)

Lenny Winkel
Geochemistry Fellow Award des Europäischen Verbands für Geochemie (EAG) Lenny Winkel
Ernennung zu Ehrenmitgliedern des Verbands Schweizer Abwasser- und Gewässerschutzfachleute (VSA) Janet Hering, Rik Eggen, Johny Wüest

Auszeichnungen 2021

Auszeichnungen 2019

ETH-Medaille für Dissertation Stefan Achermann
ETH-Medaille für Dissertation Meret Aeppli
Ineson Lecture der British Geological Society und der International Association of Hydrogeologists Mario Schirmer
Clarivate Analytics: Highly Cited Researchers 2019 Juliane Hollender, Ole Seehausen, Bernhard Truffer, Urs von Gunten
Otto-Jaag-Gewässerschutzpreis Stefan Achermann
Goldene Eule für ausgezeichnete Lehre an der ETHZ Lenny Winkel
SETAC GLB Nachwuchs-Förderpreis für Dissertation Hannah Schug
Sandmeyer Award der Schweizerischen Chemischen Gesellschaft (SCG) Michael Berg, Stephan Hug, Annette Johnson (in memoriam), Andreas Vögelin, Lenny Winkel
Preis des 3R Kompetenzzentrums Schweiz (3RCC) Melanie Fischer, Kristin Schirmer
Building Award für NEST Empa, Eawag, dransfeldarchitekten ag
Francesca Gheradi Memorial-Preis Kate Mathers
Preis der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich, für Dissertation Chelsea Jean Little
ETH-Medaille für Masterarbeit Nora Minas
Watt d’Or, Spezialpreis "Transition" für NEST Empa, Eawag, dransfeldarchitekten ag

Auszeichnungen 2018

ETH-Medaille für Dissertation Caitlin Proctor
Clarivate Analytics: Highly Cited Researchers 2018 in Environment/Ecology Adriano Joss, Urs von Gunten
Otto-Jaag-Gewässerschutzpreis Wenfeng Liu
Luce-Grivat-Preis für ihre Dissertation an der EPFL Carolin Drieschner
Clarke-Preis des National Water Research Institute Janet Hering
Early Career Award der European Health Psychology Society Jennifer Inauen
Key Distinguished Lecturer der American Genetic Association (AGA) Ole Seehausen
Water Industry Award als "Innovativste technische Neuheit des Jahres", für Projekt CENTAUR Joao P. Leitao, Jörg Rieckermann,
Juan P. Carbajal, Luis de Sousa
Nationaler Award des chinesischen Stipendienrats für herausragende Doktorarbeiten Wenfeng Liu
Hydrogeologie-Preis für Masterarbeit Morgane Minnig
IFWW-Förderpreis für  Masterarbeit an der Universität Stuttgart Carolin Seller
Geochemical Society (GS) & European Association for Geochemistry (EAG): Geochemical Fellow Janet Hering