Détail

Graphique: Rishi De-Kayne

A European Whitefish Linkage Map and Its Implications for Understanding Genome-Wide Synteny Between Salmonids Following Whole Genome Duplication

20 décembre 2018

Rishi De-Kayne und Philine Feulner untersuchen die genetische Basis der spektakulären Felchen Radiation in den Schweizer Seen. Um das zu tun, sind neue genetische Tools essentiell. Ein solches Tool ist die neue Linkage Map, die sie in der Zeitschrift G3 publiziert haben.

Mit dieser "Karte" können sie die Strukutur des Felchen Genoms mit dem anderer Salmoniden vergleichen. Sie haben dabei herausgefunden, dass der Atlantische Lachs und Schweizer Felchen sehr unterschiedliche genomische Strukturen haben. Die Felchen Genomstruktur ist ähnlicher zu der anderer Salmoniden wie zum Beispiel die der Regenbogenforelle. Ausserdem haben sie besondere Strukturen, die es so nur in den Felchen gibt, entdeckt, welche sie in Zukunft näher untersuchen wollen.