Abteilung Umweltchemie

Landwirtschaft

Die Landwirtschaft ist in vielen Ländern eine der dominierenden Flächennutzungen. Auf diesen Flächen werden erhebliche Mengen von Nähr- und Produktionshilfsstoffen umgesetzt. Mit dem Regen gelangt ein nicht zu vernachlässigender Teil dieser Agrochemikalien in die Oberflächen-gewässer oder in das Grundwasser. Die Qualität eines Grossteils der Wasserressourcen wird damit direkt von landwirtschaftlichen Tätigkeiten beeinflusst.

Unser Ziel ist es, die Prozesse für den Eintrag, die Verteilung und den Verbleib von Agro-chemikalien zu erfassen und zu quantifizieren. Unser Schwerpunkt liegt dabei momentan auf der Untersuchung von Pflanzenschutzmitteln (Herbizide, Fungizide, Insektizide. Die gewonnenen Erkenntnisse helfen, Vorschläge für Massnahmen zur Verringerung der stofflichen Belastung der Gewässer zu erarbeiten.

 

Aktuelle Projekte

Klicke hier, um auf die laufenden Projekte zu gelangen.

Kontakt

Dr. Christian StammStellvertretender AbteilungsleiterTel. +41 58 765 5565E-Mail senden
Heinz SingerSenior Scientist / GruppenleiterTel. +41 58 765 5577E-Mail senden