Abteilung Wasserressourcen und Trinkwasser

Wasserressourcen & Trinkwasser

Wir untersuchen die massgeblichen physikalischen und chemischen Prozesse in Grund-, Oberflächen- und Trinkwasser. Unsere Grundlagenforschung und angewandte Studien zu Wasserressourcen, ‑verschmutzung sowie ‑aufbereitung tragen wesentlich zur nachhaltigen Wassernutzung im nationalen und internationalen Kontext bei.

Erfahren Sie mehr

Publikationen

Podgorski, J.; Berg, M.; Kipfer, R. (2019) Isotope mapping of groundwater pollution and renewal, IAEA Bulletin, 60(1), 31-32, Institutional Repository
Aeppli, M.; Kaegi, R.; Kretzschmar, R.; Voegelin, A.; Hofstetter, T. B.; Sander, M. (2019) Electrochemical analysis of changes in iron oxide reducibility during abiotic ferrihydrite transformation into goethite and magnetite, Environmental Science and Technology, 53(7), 3568-3578, doi:10.1021/acs.est.8b07190, Institutional Repository
Li, Y.; Kustas, W. P.; Huang, C.; Nieto, H.; Haghighi, E.; Anderson, M. C.; Domingo, F.; Garcia, M.; Scott, R. L. (2019) Evaluating soil resistance formulations in thermal-based two-source energy balance (TSEB) model: implications for heterogeneous semiarid and arid regions, Water Resources Research, 55(2), 1059-1078, doi:10.1029/2018WR022981, Institutional Repository
Zur Bibliothek

News

Ladevorgang fehlgeschlagen

24. Mai 2019

Der Geologe Carsten Schubert ist vom ETH-Rat zum Titularprofessor ernannt worden. Er wird damit für seine Forschung zu biogeochemischen Kreisläufen geehrt sowie für seine Lehrtätigkeiten und Ausbildung von Doktoranden. Weiterlesen

Forschungsprojekte

The project investigates what measures are most effective in influencing a river corridor so that river restoration and groundwater flow systems can help to mitigate the effects of floods and droughts.
Die „Groundwater Assessment Platform“ (GAP) ermöglicht den einfachen Austausch von Daten und Informationen über geogene Inhaltsstoffe wie Arsen und Fluorid, die zu Verunreinigungen des Trinkwassers führen können