Abteilung Oberflächengewässer

Oberflächengewässer - Forschung & Management (Surf)

Wir untersuchen sowohl einzelne Prozesse in aquatischen Systemen als auch ganze Systeme natürlicher Gewässer.
Neben der Grundlagenforschung und der interdisziplinären Systemanalyse stehen anwendungsnahe Projekte besonders im Fokus.

Erfahren Sie mehr

News

7. Juli 2022 –

Am 15. September findet nach zwei Jahren Corona-Pause erstmals wieder ein Eawag Infotag statt, der sich neuen Technologien zur Überwachung von Oberflächengewässern widmen wird. Der Physiker Damien Bouffard, Leiter der Gruppe...

Am 15. September findet nach zwei Jahren Corona-Pause erstmals wieder ein Eawag Infotag statt, der sich neuen Technologien zur Überwachung von Oberflächengewässern widmen wird. Der Physiker Damien Bouffard, Leiter der Gruppe Aquatische Physik an der Eawag, hat ihn mitkonzipiert und erläutert im Interview, welche neuen Möglichkeiten und Herausforderungen diese Technologien mit sich bringen.

Weiterlesen

Neuste Publikationen

Paul-Limoges, E., Revill, A., Maier, R., Buchmann, N., & Damm, A. (2022). Insights for the partitioning of ecosystem evaporation and transpiration in short-statured croplands. Journal of Geophysical Research G: Biogeosciences, 127(7), e2021JG006760 (19 pp.). doi:10.1029/2021JG006760, Institutional Repository
Muvundja, F. A., Walumona, J. R., Dusabe, M. C., Alunga, G. L., Kankonda, A. B., Albrecht, C., … Wüest, A. (2022). The land–water–energy nexus of Ruzizi River Dams (Lake Kivu Outflow, African Great Lakes Region): status, challenges, and perspectives. Frontiers in Environmental Science, 10, 892591 (14 pp.). doi:10.3389/fenvs.2022.892591, Institutional Repository

Graduate Studies in unserer Abteilung

Video über Graduate Studies in unserer Abteilung

Forschungsprojekte

Abwasser ist mit antibiotikaresistenten Bakterien belastet. Wir untersuchen ihre Ausbreitung in die Umwelt und Gegenmassnahmen.
Seen sind grosse Wärmespeicher. Inwiefern kann diese Wärme genutzt werden, um den Verbrauch von Brennstoffen und Elektrizität zum Heizen oder Kühlen zu vermindern?
Wie wirkt sich die Verbindung zweier Seen durch ein Pumpspeicherkraftwerk aus?

Auswirkungen von Pumpspeicherkraftwerken

In den kommenden 80 Jahren werden in der Schweiz 4‘000km Fliessgewässer revitalisiert – eine einmalige Chance für einen Lernprozess!